Decoration
 
Stiftung
fr | de
Line
Home
Statuten
Vorstand
Stiftungsrat
Revisionsstelle
Aktivitäten
Sponsoren
Agenda
Archiv
Kontakt

Stiftung zur Förderung der
mathematischen Wissenschaften
in der Schweiz

Gegründet 1929 durch Michel Plancherel,
Andreas Speiser, Émile Marchand und Rudolf Fueter


"Ohne Förderung wäre selbst Leonhard nicht zum Euler geworden."

Die Stiftung hat den Zweck, in Ergänzung von Mitteln der öffentlichen Hand und bestehender Institutionen die mathematischen Wissenschaften in der Schweiz zu fördern. Zu ihren festen Aufgaben gehören:

Weiteres zum Stiftungszweck finden Sie in den Statuten der Stiftung. Die Stiftung untersteht der Eidgenössischen Stiftungsaufsicht und wird im Stiftungsverzeichnis des Eigenössischen Departements des Innern, sowie im Verzeichnis der Schweizer Stiftungen geführt. Anträge an die Stiftung sind zu richten an den Präsidenten der Schweizerischen Mathematischen Gesellschaft.